Herzlich willkommen

Die Musikschule Salem ist wie jede Bildungseinrichtung auf engagierte Eltern angewiesen. Die Eltern unserer Schüler sind wichtige Partner ihrer Kinder und der Lehrer bei der Begleitung der musikalischen Ausbildung. Sie können sich zusätzlich für die Musikschule einsetzen.

Die Rolle der Eltern in der Musikschularbeit (Quelle VdM):

Eltern sind in den Musikschulen wichtige und unentbehrliche Partner und auch ihre Kunden. Sie vertreten die Interessen ihrer Kinder auf mehreren Ebenen.
Eltern helfen durch ihr Engagement präventive Jugendarbeit zu leisten
Eltern fördern und fordern ihre Kinder im Rahmen der gesamten Persönlichkeit durch dieses erlebnis- und ergebnisorientierte Bildungsangebot.
Eltern können bei der Erhaltung und Weiterentwicklung der Musikschulen mitwirken, beraten und Mitverantwortung übernehmen.

Eltern setzen sich u. a. für folgende Ziele ein:

Angemessene öffentliche Finanzierung der Musikschulen, Erhaltung und Weiterentwicklung der Musikschulen und ihres vollständigen Bildungsangebotes, insbesondere an sozialen Brennpunkten, sozial verträgliche Gestaltung der Unterrichtsgebühren, Sicherstellung der Qualitätsstandard und Qualitätsentwicklung, Erhaltung und Weiterentwicklung der Breiten- und Spitzenförderung.

Die Elternvertreterinnen der Musikschule Salem:
Sie wurden am 17.12.14 beim Gesamtelternabend einstimmig gewählt.Nikola Fischer, Tel.: 07553 - 91 66 81Melanie Skoda, Tel.: 07553 - 82 88 44 Merret Endler, Tel.: 07553 - 820 44 08
Wenn Sie Interesse an der Elternmitarbeit oder Fragen haben dann sprechen Sie uns an!

 

v.l.n.r.: Merret Endler, Nikola Fischer und Melanie Skoda

 

Der Landesmusikschulbeirat (Eltern und Förderer) der Musikschulen in Baden-Württemberg:
www.musikschulen-bw.de/landesmusikschulbeirat

Die Bundes-Eltern-Vertretung der Musikschulen in Deutschland:
www.musikschulen.de/partner/bundeselternvertretung

Top